Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ägypten - 1001 Faszination (Zickes - Ägypten - Original). Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

enibas

Wüstenmaus

  • »enibas« ist weiblich

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 30. Mai 2012

  • Nachricht senden

21

Freitag, 1. Juni 2012, 23:47

sicher kannst du das.
morgen sehe ich ihn wieder und frag, ob das ganz sicher euer kleiner Herzensbrecher ist.
aber anhand der Zeichnung denke ich schon

lg, enibas
wir sind Engel mit nur einem Flügel
-
um fliegen zu können müssen wir einander umarmen

;Engel;

Bea

Pyramidenforscherin

  • »Bea« ist weiblich

Beiträge: 1 541

Registrierungsdatum: 9. Mai 2009

  • Nachricht senden

22

Samstag, 2. Juni 2012, 10:43

Ja, und ich unterschreibe werweißwieviele derartige Protestaktionen. Von einer weiß ich, dass sie etwas gebracht hat, nämlich das mittlerweile verhängte Stierkampfverbot in Katalonien. Die anderen Aktionen, da wäre ich gern mal ein wenig mehr auf dem Laufenden,


Ich bin bei Regenwald-org registriert und erhalte automatisch auch die Mitteilungen über erfolgreiche Aktionen, zusammen mit den Unterschriftenaktionen.. So berichtet die Startseite des obigen Links z.B. über Erfolge bzgl. "Indonesien: Tripa bleibt von Palmöl-Plantagen verschont", oder: " Ingolstadt lehnt Tropenholz ab".
Es handelt sich um eine Umweltschutzorganisation, jedoch ist der Tierschutz und Artenerhaltung ein Bestandteil.
Frdl. Gruß Bea

Die einen kennen mich, die anderen können mich!
*******Konrad Adenauer********

Jillvalentine

Super Mod - Bastet

  • »Jillvalentine« ist weiblich

Beiträge: 3 220

Registrierungsdatum: 17. August 2009

Wohnort: Lüdenscheid-Nord

  • Nachricht senden

23

Samstag, 2. Juni 2012, 17:17

Und wie registriere ich mich da (auf die Gefahr hin, dass ich wieder mal blondblind bin). Habe mir die Seite gerade angeschaut und erfreulicherweise geht es auch um das Thema Massentierhaltung - neben all den anderen für mich auch interessanten Themen. :00:
Ein Tier zu retten, verändert nicht die ganze Welt. Aber die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier.

"Auch, wenn man es noch so sehr will - man sollte sein Bauchgefühl nicht ignorieren. Es stimmt schon,wenn dein Inneres sagt: Hey, verlass dich besser auf deinen Instinkt." >Ellen Pompeo (Meredith Grey),"Grey´s Anatomy", 19. Folge, USA 2012

Bea

Pyramidenforscherin

  • »Bea« ist weiblich

Beiträge: 1 541

Registrierungsdatum: 9. Mai 2009

  • Nachricht senden

24

Samstag, 2. Juni 2012, 17:28

Und wie registriere ich mich da (auf die Gefahr hin, dass ich wieder mal blondblind bin)

Du schaffst das. Ich habe es geschafft und bin kein Internet- und Registrierfreak. Ich gehe mal eben gucken, .........so, bin wieder da. Geh`mal unter FAQ: Wie kann ich helfen?
"Beteiligen können Sie sich an unseren Unterschriftensammlungen. Wir stellen Ihnen gerne entsprechende Listen zum Ausdrucken zur Vefügung. Sie können auch an unseren Protestaktionen teilnehmen mit Email-Protestbriefen, die Sie direkt von unserer Homepage www.regenwald.org versenden können. Schicken Sie uns ihre Email-Anschrift, damit wir Sie jeweils direkt über neue Aktionen informieren können." Quelle: http://www.regenwald.org/verein/faq

Wenn du bei einer Unterschriftenaktion die eMail hinterläßt, kommt`s automatisch.

Ich finde die Seite auch gut, weil sie wirklich den Horizont erweitert.
Frdl. Gruß Bea

Die einen kennen mich, die anderen können mich!
*******Konrad Adenauer********

enibas

Wüstenmaus

  • »enibas« ist weiblich

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 30. Mai 2012

  • Nachricht senden

25

Samstag, 2. Juni 2012, 17:32

jillvalentine: also, wir haben uns beide getäuscht - Herzensbrecher ist schon etwas grösser :-)
leider hab ich heute vergessen die Kamera mitzunehmen - Foto des Teenies folgt

lg, enibas
wir sind Engel mit nur einem Flügel
-
um fliegen zu können müssen wir einander umarmen

;Engel;

Jillvalentine

Super Mod - Bastet

  • »Jillvalentine« ist weiblich

Beiträge: 3 220

Registrierungsdatum: 17. August 2009

Wohnort: Lüdenscheid-Nord

  • Nachricht senden

26

Samstag, 2. Juni 2012, 18:14

Oh, schade, Romy glaubt auch erst mal, dass er es ist, dann warte ich lieber erst mal auf das Foto vom Original. Ist er immer noch so ein treublickender Schlappohrenknuddelhund?
Ein Tier zu retten, verändert nicht die ganze Welt. Aber die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier.

"Auch, wenn man es noch so sehr will - man sollte sein Bauchgefühl nicht ignorieren. Es stimmt schon,wenn dein Inneres sagt: Hey, verlass dich besser auf deinen Instinkt." >Ellen Pompeo (Meredith Grey),"Grey´s Anatomy", 19. Folge, USA 2012

Jillvalentine

Super Mod - Bastet

  • »Jillvalentine« ist weiblich

Beiträge: 3 220

Registrierungsdatum: 17. August 2009

Wohnort: Lüdenscheid-Nord

  • Nachricht senden

27

Samstag, 2. Juni 2012, 18:14

Und wie registriere ich mich da (auf die Gefahr hin, dass ich wieder mal blondblind bin)

Du schaffst das. Ich habe es geschafft und bin kein Internet- und Registrierfreak. Ich gehe mal eben gucken, .........so, bin wieder da. Geh`mal unter FAQ: Wie kann ich helfen?
"Beteiligen können Sie sich an unseren Unterschriftensammlungen. Wir stellen Ihnen gerne entsprechende Listen zum Ausdrucken zur Vefügung. Sie können auch an unseren Protestaktionen teilnehmen mit Email-Protestbriefen, die Sie direkt von unserer Homepage www.regenwald.org versenden können. Schicken Sie uns ihre Email-Anschrift, damit wir Sie jeweils direkt über neue Aktionen informieren können." Quelle: http://www.regenwald.org/verein/faq

Wenn du bei einer Unterschriftenaktion die eMail hinterläßt, kommt`s automatisch.

Ich finde die Seite auch gut, weil sie wirklich den Horizont erweitert.



Super, danke, Bea, zu unterschreiben gibt es ja genug und informativ ist die Seite sehr. :00:
Ein Tier zu retten, verändert nicht die ganze Welt. Aber die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier.

"Auch, wenn man es noch so sehr will - man sollte sein Bauchgefühl nicht ignorieren. Es stimmt schon,wenn dein Inneres sagt: Hey, verlass dich besser auf deinen Instinkt." >Ellen Pompeo (Meredith Grey),"Grey´s Anatomy", 19. Folge, USA 2012

28

Samstag, 2. Juni 2012, 18:27

Stoppt Tierversuche, nehmt Kinderschänder!!!

Steht groß und für jeden lesbar auf meinem Auto. Wurde schon mehrfach angesprochen und gefragt, wo ich diesen klasse Aufkleber herhabe. Es sollten mehrere damit umherfahren war auch zuhören.
PS: den Aufkleber habe ich mir bei einer Werbefirma machen lassen. Ganz individuell.
SN7177

Vergiss nicht, dass jede schwarze Wolke eine dem Himmel zugewandte Sonnenseite hat. (Friedrich Wilhelm Weber)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SN7177« (2. Juni 2012, 18:36)


Bea

Pyramidenforscherin

  • »Bea« ist weiblich

Beiträge: 1 541

Registrierungsdatum: 9. Mai 2009

  • Nachricht senden

29

Samstag, 2. Juni 2012, 18:34

;nogo; Abgelehnt. Seit Jahrzehnten haben wir uns eine Rechtsstaatlichkeit erarbeitet. Ich hoffe nicht, dass sich die Mehrheit auf dem Weg zurück in die Un-Zivilisation befindet.
Frdl. Gruß Bea

Die einen kennen mich, die anderen können mich!
*******Konrad Adenauer********

30

Samstag, 2. Juni 2012, 18:39

??? Der Spruch ist symbolisch gemeint!!!! Was hat das mit erarbeiteter Rechtsstaatlichkeit und zurück zur Un-Zivilisation zu tun? Und wenn wir in DE einen funktionalen Rechtsstaat hätten, würden Kinderschänder nicht frei herumlaufen :cursing:

Doch darum geht es hier im Beitrag gar nicht! Es geht um die Tiere und die unsäglichen Versuche, die mit ihnen gemacht werden. Das ist Quälerei!
SN7177

Vergiss nicht, dass jede schwarze Wolke eine dem Himmel zugewandte Sonnenseite hat. (Friedrich Wilhelm Weber)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SN7177« (2. Juni 2012, 18:48)


Bea

Pyramidenforscherin

  • »Bea« ist weiblich

Beiträge: 1 541

Registrierungsdatum: 9. Mai 2009

  • Nachricht senden

31

Samstag, 2. Juni 2012, 19:36

Doch darum geht es hier im Beitrag gar nicht!

Es geht um die Tiere und die unsäglichen Versuche, die mit ihnen gemacht werden. Das ist Quälerei!


Das gibt dir das Recht den Tierschutz zu instrumentalisieren? Nein. Dass Kinderschänder frei herumlaufen, statt sich in Sicherungsverwahrung zu befinden, finde auch ich nicht in Ordnung, rechtfertigt aber einen solchen Satz nicht. Wo ist da die Symbolik? Du offerierst uns eine Aufforderung, keine Symbolik.
Ich darf mal kurz den Begriff des Humanismus einwerfen, den ich in Beitrag 29 vergaß zu benennen. Ich empfehle dir dringend, den ersten Link zu öffnen und zu lesen, dann weißt du, in welchem Dunstkreis du dich befindest. Bislang waren derartige Parolen im Forum nicht üblichund ich distanziere mich hiermit deutlich von Derartigem .

Im Übrigen ist der Satz nicht neu:
http://de.answers.yahoo.com/question/ind…28104453AAkwAcf
http://de.answers.yahoo.com/question/ind…11125727AA1wR65
http://de.answers.yahoo.com/question/ind…31100845AAIw8E4
http://www.google.de/search?q=stoppt+tie…iw=1366&bih=606
Frdl. Gruß Bea

Die einen kennen mich, die anderen können mich!
*******Konrad Adenauer********

Jillvalentine

Super Mod - Bastet

  • »Jillvalentine« ist weiblich

Beiträge: 3 220

Registrierungsdatum: 17. August 2009

Wohnort: Lüdenscheid-Nord

  • Nachricht senden

32

Samstag, 2. Juni 2012, 20:44

Bei all meiner Tierliebe, die ich im Herzen trage, ich gebe Bea uneingeschränkt recht. Auch ich distanziere mich von derartigen Aufrufen, die letztendlich dazu auffordern, Menschen zu verletzen und zu töten. So salopp das auch dahingesagt ist, ich für meinen Teil versuche zumindest, die Aussage dahinter zu visualisieren. Auch Kinderschänder sind Menschen, so verabscheuungswürdig ihr Tun für uns als Gesellschaft auch ist, und was Du da am Auto trägst, ist ein Aufruf zur Selbstjustiz. Hier in Deutschland wird das Thema zumindest nicht totgeschwiegen. Es gibt Länder - Ägypten gehört dazu - wo vor allem Mädchen und Frauen als entehrt angesehen werden, wenn ihnen derartige Gewalt zustößt, und die dafür gesellschaftlich und in der Familie geächtet werden - und Schlimmeres. Die Gesetzgebung sollte hier in meinen Augen überarbeitet werden, ebenso die Opfervorsorge und die Tätererkennung und -behandlung. Begonnen hat man zumindest damit, indem die Sicherungsverwahrung auch ohne vorherigen Antrag im Verfahren angeordnet und durchgeführt wird. Es handelt sich um eine psychische sexuelle Normabweichung. Da sollte die Gesellschaft und ihre politische Vertretung auch Vorsorge treffen, wenn derartige Abweichungen erkennbar sind und es gibt auch Menschen, die ihre Neigung erkennen und sich therapeutisch behandeln lassen. Durch solche pauschalen Aufrufe schafft man aber Anfeindungen, die ein gesellschaftliches Auffangen unmöglich machen. Und diese Gesellschaft muss vor unbehandelbaren Tätern geschützt werden, das läuft in Deutschland aufgrund von zu sozial urteilenden Gutachten und lascher Rechtsgrundlagen zu oft falsch.

Es wäre schön, SN, wenn Du diese Sichtweise vielleicht auch nachvollziehen könntest - auch mit dem Verweis auf die eindeutig rechtsradikalen Quellen. Mit denen wollen wir im Forum erst recht nichts zu tun haben.
Ein Tier zu retten, verändert nicht die ganze Welt. Aber die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier.

"Auch, wenn man es noch so sehr will - man sollte sein Bauchgefühl nicht ignorieren. Es stimmt schon,wenn dein Inneres sagt: Hey, verlass dich besser auf deinen Instinkt." >Ellen Pompeo (Meredith Grey),"Grey´s Anatomy", 19. Folge, USA 2012

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Jillvalentine« (2. Juni 2012, 22:34)


enibas

Wüstenmaus

  • »enibas« ist weiblich

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 30. Mai 2012

  • Nachricht senden

33

Samstag, 2. Juni 2012, 20:58

Oh, schade, Romy glaubt auch erst mal, dass er es ist, dann warte ich lieber erst mal auf das Foto vom Original. Ist er immer noch so ein treublickender Schlappohrenknuddelhund?
oh ja, das ist er :-)

heute durfte ich "Adoptiveltern" zum Gehege ihrer 2 Hunde bringen und war auch die ganze Zeit mit im Gehege. ich fands einen ganzen besonderen Moment - mir wurde ganz anders... - Die zwei Hunde werde nächste Woche in ihre neue Heimat fliegen - und das ist ihnen so zu gönnen :juhu:

lg, enibas
wir sind Engel mit nur einem Flügel
-
um fliegen zu können müssen wir einander umarmen

;Engel;

Jillvalentine

Super Mod - Bastet

  • »Jillvalentine« ist weiblich

Beiträge: 3 220

Registrierungsdatum: 17. August 2009

Wohnort: Lüdenscheid-Nord

  • Nachricht senden

34

Samstag, 2. Juni 2012, 21:07

Oh ja, das ist ein tolles Gefühl, wenn man helfen und dazu beitragen kann, die Tiere und ihre neuen Familien glücklich zu machen! Ich habe in Düsseldorf auch fast geheult vor Rührung, als Nala durch die Kontrolle war und überschwenglich und voller Freude von ihrem neuen Frauchen begrüßt wurde. Sie war 500 km weit gefahren, um sie in Empfang zu nehmen. Und genauso ging es mir, als ich unser Kätzchen und zwei blinde - davon wurden einer Katze die Augen ausgestochen - in Paderborn abholen konnte, die von ESMA kamen, alle drei waren so wunderbar vertrauensselig, neugierig und kein bisschen scheu. Wenn man bedenkt, was ihnen ohne unsere Hilfe für eine elende Zukunft auf der Straße bevorgestanden hätte...



Ein Tier zu retten, verändert nicht die ganze Welt. Aber die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier.

"Auch, wenn man es noch so sehr will - man sollte sein Bauchgefühl nicht ignorieren. Es stimmt schon,wenn dein Inneres sagt: Hey, verlass dich besser auf deinen Instinkt." >Ellen Pompeo (Meredith Grey),"Grey´s Anatomy", 19. Folge, USA 2012

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Jillvalentine« (2. Juni 2012, 21:42)


Bea

Pyramidenforscherin

  • »Bea« ist weiblich

Beiträge: 1 541

Registrierungsdatum: 9. Mai 2009

  • Nachricht senden

35

Samstag, 2. Juni 2012, 21:58

Vorab, ich bin O.T, bitte aber diesen Beitrag noch zu akzeptieren! Irgendwie steht er ja doch noch im Zusammenhang mit Tierschutz.

SV, ich gehe davon aus, dass du nicht weiß, dass solche Sprüche oft der rechten Szene entspringen. Ich kämpfe gegen die Infiltration von rechts an allen Fronten -und das ziemlich erfolglos. Ich bitte daher inständig den folgenden Link zu lesen. Er lehrt das Schaudern darüber, wie Neonazis soziale Netzwerke infiltrieren. Der Tierschutz dient als Mittel zum Zweck. Dies meine ich, wenn ich sage, der Tierschutz wird instrumentalisiert.
http://www.netz-gegen-nazis.de/artikel/n…r%E2%80%9C-7690
Gute Kommentare gibt es auch hier : http://www.dunklesleben.de/forum/viewtop…adb3258656b97a5

Im dunklen Forum wird sinngemäß die Frage gestellt, warum nicht solche Sprüche gemacht werden, wenn Mütter ihre lebenden Babys in Mülltonnen werfen. Es ist schnell erklärt. Der Kinderschänder steht auf der gesellschaftlich geringsten Stufe und Tierschutz findet nahezu jeder gut, in welcher Form auch immer. So führt man beides zusammen und hat leichtes Spiel die Massen anzustacheln. Begibt sich dann die so angestachelte Masse auf die Straße zwecks Lynchjustiz ist der erste Schritt getan. Die Hemmschwelle wird kleiner und das Kalkül der Szene geht auf. Erst die Kinderschänder, dann die Behinderten, dann die Juden, dann die Muslime.
Frage dich, wie dieser Spruch dem Tierschutz hilft. Gar nicht. Nochmal, der Tierschutz wird hier nur benutzt.
Frdl. Gruß Bea

Die einen kennen mich, die anderen können mich!
*******Konrad Adenauer********

36

Sonntag, 3. Juni 2012, 13:23

Tut mit leid, wollte euch nicht verärgern. Verzeiht bitte. :danke:
SN7177

Vergiss nicht, dass jede schwarze Wolke eine dem Himmel zugewandte Sonnenseite hat. (Friedrich Wilhelm Weber)

yabinti

Hatschepsut

  • »yabinti« ist weiblich

Beiträge: 2 508

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 3. Juni 2012, 15:39

Danke für die Aufklärung solcher Sprüche @Bea

ma-salama مع السلامة
yabinti


:arabdealer:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen